Zum Seiteninhalt Zur Navigation Interne Suche

Petra Öllingers virtuelle Wohnung


Asphaltveilchen

Seit Februar 2010 gibt es „Asphaltveilchen“ – ein Foto-Mitmach-Projekt zum Thema Natur in der Stadt und in stadtnahen Gebieten. Eingeladen sind alle Menschen aus der ganzen Welt, die Freude am Entdecken von Pflanzen ihrer Umgebung haben. „Asphaltveilchen“ ist als Flickr-Foto-Gruppe konzipiert, sodaß alle teilenehmenden NaturerkunderInnen ihre Bilder auf einfache Art mit anderen teilen und sich auch mit ihnen austauschen können.

Haben Sie Fragen zum Projekt, senden Sie mir eine Nachricht.

Worum geht es bei „Asphaltveilchen“?
Auch in sogenannten Betonwüsten wachsen viele unterschiedliche Pflanzen. Menschen machen sich auf die Suche nach diesen "Asphalt-Veilchen" und schärfen ihre Aufmerksamkeit bezüglich Natur in der Stadt – egal ob Blume, Baum, Strauch, Pilz, Flechte … So soll im Laufe der Zeit ein "Pflanzen-Plan" verschiedener Städte und Orte entstehen.

Erwünscht sind auch Bilder von sogenannten Gstettn, also Brachland, auf dem sich oft unterschiedlichste Pflanzen "tummeln".

Bitte bei den Fotos angeben:
a) Wo: Ort, Straße. Bitte wenn möglich, den Ort auch auf der Karte eintragen.
b) Wann: Datum der Aufnahme
c) Welche Pflanze: falls bekannt, wenn nicht – kein Problem, vielleicht kennen andere Gruppenmitglieder die Pflanze)

Hier geht es zur „Asphaltveilchen“-Flickr-Foto-Gruppe.

Sie haben eine Frage oder Anregung? E-Mail an Petra Öllinger
Ich freue mich auf Ihre Empfehlung!   Facebook Twitter Google+
Druckvorschau Druckvorschau